RSS

Schlagwort-Archive: dsl

Ein Telefonat mit der Telekom

Genau genommen sogar eine ganze Reihe von Telefonaten. Entscheidend allerdings war das Letzte, heute Morgen. Mann oh Mann. Meine Internetanbindung ist mit 384 kBit/s unterirdisch. Ich möchte aber mit den anderen Kindern spielen und an Hangouts und Videokonferenzen teilnehmen, und das ist nun mal netter, wenn man sich auch sieht. Seit etwa sechs Wochen telefoniere ich also mit der Telekom, um herauszufinden, ob es nicht doch eine Möglichkeit für wenigstens etwas schnelleres Internet gibt. In der Zeit habe ich Lob und Fleißpunkte satt verdient; Fleißpünktchen für meine Geduld und Lob, weil ich nicht! ein! einziges! Mal! aus dem Anzug gesprungen bin. Read the rest of this entry »

 
22 Kommentare

Geschrieben von - 1. Oktober 2012 in Basteln, Netzpolitik, Telekommunikation, Web 2.0

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , ,

Lobbies, Hindernisse und Chancen

Auf dem FAZ-Blog Deus ex Machina schrieb Tessa Bücker gestern ein “Lob der Lobby”. Die Überschrift ist ein wenig irreführend, denn zu loben sind natürlich nur die eigenen Leute – die Anderen arbeiten ja dagegen. Lobbyarbeit ist wichtig, ohne Zweifel. Aber gerade bei Lobbyismus, der sich mit dem Web beschäftigt, wird schnell klar, wer David, und wer Goliath ist.

Das Netz wird in den westlichen Industrienationen nicht als Medium betrachtet, das Bildung fördern, Menschen verbinden und das Leben erleichtern kann — es sei denn, zu Konsumzwecken. Es wird als riesige Gelddruckmaschine angesehen, aus der maximaler Profit gezogen werden soll. Menschen und große Geldsummen werden in Bewegung gesetzt, um den Einfluss großer Unternehmen zu steigern und ihnen ein möglichst großes Stück Kuchen zu sichern. Read the rest of this entry »

 
3 Kommentare

Geschrieben von - 20. Dezember 2011 in Kultur, Netzpolitik, Politik, Telekommunikation, Web 2.0, Welt

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , ,

‘tschuldigung! (In eigener Sache)

Erst mal vielen Dank für die netten Kommentare, die ich trotz der langen (Zwangs-)Pause bekommen habe! Mein Postfach war eben beim ersten Abruf seit fünf Tagen proppenvoll.

Mir reicht’s jetzt. Ich hab’ mein Internetzugangschaos endgültig satt.

Read the rest of this entry »

 
Kommentare deaktiviert

Geschrieben von - 1. Dezember 2009 in Wühltisch

 

Schlagwörter: , ,