RSS

Gegen JMStV: Von 17 bis 18 Uhr Blog abschalten

01 Dez

Update: Bei Frl. Smilla gibt es neue Plugins (ein Workaround für WordPress.com kommt noch) und eine kurze Vorstellung der Aktion #Blogstreik. Auf Carta habe ich eine lange Linkliste zum Thema veröffentlicht. Mehr Info gibt’s auf dem Piratenpad.

Frl_Sm1lla und Ben Stöcker hatten gestern die Idee, als Protestaktion gegen die Novellierung des JMStV möglichst viele Blogs für eine Stunde abzuschalten. Das soll zum ersten Mal heute zwischen 17 und 18 Uhr geschehen.

Die Aktion soll regelmäßig wiederholt werden, und es wäre schön, wenn weitere Teilnehmer mitmachten oder darüber berichteten.

Weil mein Blog bei WordPress.com gehostet wird, kann ich kein Plugin einfügen (gibt es hier und hier), das Blogbesucher auf den Protest aufmerksam macht. Es hat nicht viel Sinn, es auf „private“ zu stellen (https://xxx.wordpress.com/wp-admin/options-privacy.php), weil dann niemand weiß, warum es offline ist – darum veröffentliche ich diesen Beitrag.

Update: Das NRW-Parlament hat nicht aus Vernunft-, sondern aus parteipolitischen Gründen am 16.12. den JMStV abgelehnt. Die Aktion ist damit beendet.

 
8 Kommentare

Verfasst von - 1. Dezember 2010 in Blogs, Netzpolitik, Politik, Web 2.0

 

Schlagwörter: , , , , , , ,

8 Antworten zu “Gegen JMStV: Von 17 bis 18 Uhr Blog abschalten

  1. Frank Benedikt

    1. Dezember 2010 at 16:44

    Danke für die hübschen Skripte, werde sie gleich mal ausprobieren ;-)

     
  2. Enno

    2. Dezember 2010 at 01:58

    Für Leute, die keine Plugins installieren können, gibt es mittlerwiele eine JavaScript-Lösung. http://politik.benjamin-stoecker.de/2010/12/01/protestaktion-gegen-den-jmstv-webseite-fur-eine-stunde-abschalten/

     
  3. Daniel

    9. Dezember 2010 at 21:14

    Es gibt auch noch ein weiteres Plugin mit umfangreichem Funktionsumfang. Es nennt sich WPJugendschutz. Hier ein paar Infos: http://netreview.de/wordpress/plugins/jugendschutz-fuer-wordpress-jmstv-plugin/

     
  4. opalkatze

    9. Dezember 2010 at 21:17

    @Daniel
    Schönen Dank, ich reichs an Frl_sm1lla weiter :)

     
 
%d Bloggern gefällt das: