RSS

3. Mai: Internationaler Tag der Pressefreiheit

03 Mai

DRadio berichtet über Italien und Somalia, und Reporter ohne Grenzen hat eine Zusammenfassung sowie eine Länderliste. CPJ hat eine Aufstellung über die Werkzeuge der Machthaber gemacht: The 10 Tools of Online Oppressors (via).

Die Zahlen sprechen für sich:
18 Journalisten getötet, 2 Medien-Assistenten getötet, 151Journalisten inhaftiert, 9 Medien-Assistenten inhaftiert, 128 Online-Dissidenten inhaftiert (RoG).

 
Kommentare deaktiviert für 3. Mai: Internationaler Tag der Pressefreiheit

Verfasst von - 3. Mai 2011 in Journalismus, Netzpolitik, Politik

 

Schlagwörter: , , , ,

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

 
%d Bloggern gefällt das: