RSS

Wasserstandsmeldung 27.05.2011

27 Mai

Es läuft wieder. UFF! Danke für die vielen Hilfen, ohne die ich wohl weiter mit der Knoppix-CD rumeiern würde. Linux ist erst mal wieder glücklich verschoben (Sabine, ab Oktober. Eher nicht.). Nachher muß ich noch MS-Office installieren, aber das kriegen wir dann auch noch hin. In der nächsten Zeit werden die Beiträge hier auf dem Blog weniger werden, weil ich die verlorene Zeit aufholen muss, aber das wisst ihr ja sowieso. Ich installier dann jetzt mal weiter, was noch fehlt. Sehr vorsichtig ,)

 
5 Kommentare

Verfasst von - 27. Mai 2011 in Basteln, Kaffeesatz, Leben, Web 2.0

 

Schlagwörter: , , , , , ,

5 Antworten zu “Wasserstandsmeldung 27.05.2011

  1. VonFernSeher

    27. Mai 2011 at 02:48

    Nachher muß ich noch MS-Office installieren…

    …muß…
    Entschuldigung, aber dafür kann ich jetzt wirklich keine Ausrede finden. Und ich habe es gerade mindestens zehn Sekunden lang versucht.

     
  2. Maschinist

    27. Mai 2011 at 02:52

    Und dann soll es auch noch warm werden… ;-)

     
  3. der_emil

    27. Mai 2011 at 09:40

    LibreOffice wolltest Du sicher schreiben, oder?

    Der einzige mir einfallende Grund für die Installation von M$Office ist – ist – ist –

    Ähm, was wollt …

    Jürgen, bst Du das?

     
  4. Heiko

    28. Mai 2011 at 16:07

    Schau Dir mal LibreOffice an. Es ist inzwischen hinlänglich bekannt, das Word Probleme mit sehr großen Textdokumenten hat. Bei meiner Frau hat Word auch auf einmal die Formatierungen ihrer Diplomarbeit zerrissen. Und das am Abend vor der Abgabe! >:)

     
  5. opalkatze

    29. Mai 2011 at 01:26

    @Heiko
    Verwende MS-Word aus Gründen ,)

    @den schäbigen Rest
    Ihr seid nicht nett. Ih werde euch für pi mal zwei einen Tag lang nicht grüßen. Pöh.

     
 
%d Bloggern gefällt das: