RSS

Commentarist ist zurück

12 Sep

Mal was Erfreuliches. Der Einfachheit halber übernehme ich den Newsletter, den ich eben bekam.

Commentarist ist zurück

Und zwar funktionaler, komfortabler und praktischer als zuvor.

Einige Monate ist es nun her, dass wir Commentarist vom Netz nehmen mussten. Seitdem ging es hinter den Kulissen hoch her. Wir haben mit den großen & kleinen deutschen Verlagshäusern intensiv verhandelt, unsere Technik weiterentwickelt und uns nicht zuletzt um die finanzielle Sicherung von Commentarist gekümmert. Das Ergebnis: www.commentarist.de

Was ist neu?

  • MeinCommentarist: Abonnieren Sie nur Kommentare der Journalisten und Nachrichtenseiten, die Sie wirklich interessieren.
  • Commentarist & Facebook: Erhalten Sie Links zu Ihren abonnierten Kommentaren direkt in Ihrem Facebook Newsfeed.
  • Medaillen: Wer wird wie oft gelesen? Wir vergeben Platzierungen & Medaillen an die populärsten Autoren und Nachrichtenseiten.
  • Presseschau: Der morgendliche Überblick der meistdiskutierten Themen der letzten 24 Stunden. Immer um 8 Uhr per E-Mail.
  • Eine Fülle an großen & kleinen Verbesserungen, wie z.B. E-Mail-Benachrichtigungen, einfachere Bedienbarkeit, schnellere Ladezeiten und mehr.

Wir würden uns freuen, Sie als regelmäßigen Leser bei Commentarist begrüßen zu dürfen. Und über Feedback freuen wir uns natürlich auch: info@commentarist.de

Viele Grüße,
Eric Hauch, Mircea Preotu & das gesamte Commentarist-Team

 
Ein Kommentar

Verfasst von - 12. September 2011 in Journalismus, Medien, Web 2.0

 

Schlagwörter: , , , ,

Eine Antwort zu “Commentarist ist zurück

 
%d Bloggern gefällt das: