RSS

YEAH. Bürgerrechtspreis für den CCC, Constanze Kurz und Frank Rieger

03 Mai

Glückwunsch + Dank + Respekt!
Der Chaos Computer Club sowie seine beiden Sprecher Constanze Kurz und Frank Rieger erhalten am 12.05.2012 den Werner-Holtfort-Preis für bürger- und menschenrechtliches Engagement. Weiter bei Thomas Stadler »

 
4 Kommentare

Verfasst von - 3. Mai 2012 in Datenschutz, Europa, Kultur, Schön!, Web 2.0, Wissen

 

Schlagwörter: , , , , , ,

4 Antworten zu “YEAH. Bürgerrechtspreis für den CCC, Constanze Kurz und Frank Rieger

  1. l0k1pr3ss

    3. Mai 2012 at 16:26

    Ist ja alles schön und gut – doch der bittere Nachgeschmack der Rückfrage „warum erst jetzt?“, will mir nicht vom Gaumen weichen…..

     
  2. opalkatze

    3. Mai 2012 at 16:39

    Weil erst jetzt das notwendige Bewusstsein entsteht. Langsam, aber immerhin.

     
  3. l0k1pr3ss

    4. Mai 2012 at 08:19

    Meiner Meinung nach auch traurig aber leider wahr, wenn ich bedenke wie vor 20 Jahren die Speisekarte für Vegetarier in D aussah OMG! Das will wirklich keiner wissen, im sanftesten Falle war man nur ein wenig spinnert.

    Dann wollen wir mal an unserer geistigen Entwicklung weiterarbeiten, damit es weiter abstrahlt……

    Lieben Gruß,
    Nandi von l0k1pr3ss

     
  4. opalkatze

    4. Mai 2012 at 16:02

    Lernresistente wird es immer geben, Knallköppe auch. Aber in den letzten 30 Jahren haben sich wirklich Weltbilder verändert, so schnell wie nie zuvor.

    Wie man sieht, gibt es neue Bedrohungen, und die haben mit Terrorismus herzlich wenig zu tun. Einfach immer einmal öfter aufstehen, als man hingefallen ist, im kleinen Kreis aufklären und Geduld haben. (Das wird sich wohl nie ändern.)

     
 
%d Bloggern gefällt das: