RSS

Schlagwort-Archive: arbeit

Bemerkenswert beleidigt

In einem offenen Brief an die Vorstandsvorsitzende von Gruner + Jahr beklagt die 56-jährige Journalistin Gabriele Riedle ihre Entlassung aus der GEO-Redaktion. G+J baut Stellen ab, und die Idee, ausgerechnet die Leute zu entlassen, die sich mit ihrer Zeitschrift identifizieren und deren Gesicht prägen, ist nicht besonders clever. Doch darum geht es nicht. Es geht auch nur vordergründig um soziale Ungerechtigkeit und drohende Altersarmut. Mich befremdet die Klammer aus Larmoyanz, mit der Riedle ihre sachlichen Vorwürfe einfasst. Read the rest of this entry »

Advertisements
 
34 Kommentare

Verfasst von - 28. November 2014 in Journalismus, Leben, Menschen

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,

Blogparade zum Arbeitsplatz der Zukunft

Falk Hedemann bittet auf dem CeBIT-Blog zur Blogparade:

Wir möchten gerne eure Erfahrungen zum Thema Home Office lesen und starten daher eine Blogparade zum Thema „Arbeitsplatz der Zukunft“. Wer von euch arbeitet vollständig oder auch teilweise von Zuhause? Welche mobilen Lösungen und Enterprise 2.0-Anwendungen setzt ihr dafür ein? Wie habt ihr euren Arbeitgeber überzeugt? Was gefällt euch besonders am Home Office? Was sind die Probleme beim entfernten Arbeiten? Wie sieht der Arbeitsplatz der Zukunft für euch aus? Read the rest of this entry »

 
3 Kommentare

Verfasst von - 18. Februar 2014 in Journalismus, Medien, Netzpolitik, Web 2.0

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Arbeitskosten in der Europäischen Union

The labour cost index (LCI) shows the short-term development of the labour cost, the total cost on an hourly basis of employing labour. In other words, the LCI measures the cost pressure arising from the production factor “labour”. This article takes a look at the most recent evolutions of the LCI, both at the level of the European Union (EU) and the Member States.* (Weiter bei Eurostat ») Read the rest of this entry »

 
4 Kommentare

Verfasst von - 26. April 2012 in Europa, Politik

 

Schlagwörter: , , , , ,

Andrea Seibel, Engel der Entrechteten

Meine Lieblingsfrau hat es wieder getan. Auf WELT online freut sie sich mal so richtig:

Dass die Bundesanstalt für Arbeit sich angesichts der entspannten Lage auf dem Arbeitsmarkt mehr und mehr den Langzeitarbeitslosen widmet, ist wunderbar.

Aber dann mit Anlauf:

Einzig empfindliche Strafen wie Leistungskürzungen bewirken Verhaltensveränderungen. Wer bedingungslos gibt, dem wird nur genommen. Mitleid allein reicht nicht. Read the rest of this entry »

 
6 Kommentare

Verfasst von - 12. April 2012 in Journalismus, Kaffeesatz, Medien, Politik

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

Arbeitsweisen

Pöh. Ich bau hier ein ganzes Blog um. Und ihr meckert bloß. (Ich brauch das hier als Referenz, also hört auf, zu meckern. Schickt mir lieber kistenweise Lindt-Pralinés als Nervennahrung.)

 
10 Kommentare

Verfasst von - 6. April 2011 in Leben

 

Schlagwörter: , , ,

Komprimierte Liebe

Ich habe gerade eine wunderbare Woche mit dem geliebten Mann verbracht und bin sehr (doofes Wort – viel zu schwach …) traurig, daß er heute wieder heim und an seine Arbeit musste. Sein Zeug, das ich nachher wegräumen werde, steht noch im Bad. Alles riecht nach ihm; heute Nacht beim Einschlafen werde ich sein getragenes T-Shirt wie früher den Teddybär in den Arm, dazu den Trost der gemeinsamen Bettdecke in Anspruch nehmen. Read the rest of this entry »

 
11 Kommentare

Verfasst von - 27. Oktober 2010 in Frauen, Leben, Mensch bleiben, Schön!, Unterwegs, Web 2.0

 

Schlagwörter: , , , , ,

Ist das gerecht?

(via Fefe)

 
5 Kommentare

Verfasst von - 10. Juni 2010 in Kaffeesatz, Politik

 

Schlagwörter: , , , , , ,

Splitter 11.1.2010

Schlecker
Wie kommt die Bundesregierung dazu, Lohndumping bei Schlecker zu ‚überprüfen‘?! Wer hat denn solchen Beschäftigungs- und Entlohnungsmodellen den Weg geebnet? Wer unterstützt sie weiterhin, nun mit Verstärkung durch FDP und INSM?
Und wer ‚kümmert‘ sich darum? Genau. Unser aller Uschi. Wie groß müssen denn die ‚Schlupflöcher‘ im Gesetz wohl sein, damit Frau von der Leyen sie findet?

Read the rest of this entry »

 
Kommentare deaktiviert für Splitter 11.1.2010

Verfasst von - 11. Januar 2010 in Splitter

 

Schlagwörter: , , , , , , ,