RSS

Schlagwort-Archive: breitband

#btada: Die Verkündigung der Digitalen Agenda · PK am 20. August, 11 Uhr

Sicherer, schneller, breitbandiger – was sich anhört wie die Verwirklichung lang geträumter Wünsche, wird morgen bereits als erfolgreiches politisches Konzept verkauft werden, wenn de Maizière, Gabriel und Dobrindt ihre Digitale Agenda vorstellen. Die Informierteren, die die Presse so gerne „netzaffin“ nennt, werden sich wieder einmal in einer Parallelwelt wähnen. Das poplige Volk, sofern es sich für solches Digitalgedöns überhaupt interessiert, wird skeptisch bis freudig auf etwas mehr Leistung für den Empfang des heimischen Videoprogramms hoffen. Vor allem aber auf „mehr Sicherheit“. Die soll es bekommen, nicht nur vor Cybermobbing und bei Einkäufen im Internet, sondern überhaupt, rundum und überall. Read the rest of this entry »

Advertisements
 

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Sterbende Dörfer

Bis vor Kurzem habe ich in einem 900-Einwohner-Dorf in Rheinland-Pfalz gewohnt. Vor 30 Jahren gab es dort eine Grundschule, eine Landmetzgerei, zwei Bäckereien, einen Tante-Emma-Laden und vier Kneipen. Vor 10 Jahren gab es noch 3 Kneipen und eine kleine Edeka-Niederlassung. Jetzt gibt es nur noch eine Kneipe. Die Menschen klagen, dass sie für jedes Brot, jedes abgepackte Kotelett, jeden importierten Salat und jede Flasche Wasser nun die 5 Kilometer bis zum nächsten Penny fahren müssen. Für Alte und Menschen ohne Auto ist das Geschäft kaum erreichbar, weil es weit außerhalb der Ortschaft und abseits der Buslinie liegt. Der Bus fährt ohnehin nur zweimal täglich. Read the rest of this entry »

 
40 Kommentare

Verfasst von - 12. Juni 2014 in Europa, Leben, Politik

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , ,

Breitband-Studie der Bundesnetzagentur: Bewegt sich doch noch etwas?

+++ Habe hier in den Kommentaren, bei Google+ und durch eine Reihe mails die Info bekommen, dass die gemessenen Werte zu hoch sind. Bitte messt zum Vergleich mal hier und hier und schreibt die Werte in die Kommentare. Je mehr ‚Messfehler‘ zusammenkommen, desto besser, dann werde ich da nächste Woche mal nachfragen. +++

In ihrer Pressemitteilung vom 14.06.2012 weist die Bundesnetzagentur auf ein interessantes Projekt hin, dem ich viele Teilnehmer wünsche. Vielleicht kommt ja doch noch Fahrt in den Breitbandausbau, nachdem er bereits 2009 von der Kanzlerin versprochen wurde. Read the rest of this entry »

 
17 Kommentare

Verfasst von - 15. Juni 2012 in Netzpolitik, Politik, Web 2.0

 

Schlagwörter: , , , , , ,

Anhören: Prof. Hoeren über #SOPA

In der Breitband-Sendung Alle gegen SOPA geht es um die Proteste gegen den Stop Online Piracy Act und die Auswirkungen auf Europa. Prof. Thomas Hoeren redet da mal Klartext, wie immer kurz und knackig. Wer keine Zeit für die gesamte Sendung hat, kann sich hier lediglich das Interview anhören oder hier die MP3 herunterladen. Hört es euch bitte an, dauert keine fünf Minuten. Macht euch schlau, auch wenn ihr sonst mit dem ganzen Gedöns nichts am Hut habt – darin wird sehr klar, dass es jeden Internetnutzer angeht.

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Lobbies, Hindernisse und Chancen

Auf dem FAZ-Blog Deus ex Machina schrieb Tessa Bücker gestern ein „Lob der Lobby“. Die Überschrift ist ein wenig irreführend, denn zu loben sind natürlich nur die eigenen Leute – die Anderen arbeiten ja dagegen. Lobbyarbeit ist wichtig, ohne Zweifel. Aber gerade bei Lobbyismus, der sich mit dem Web beschäftigt, wird schnell klar, wer David, und wer Goliath ist.

Das Netz wird in den westlichen Industrienationen nicht als Medium betrachtet, das Bildung fördern, Menschen verbinden und das Leben erleichtern kann — es sei denn, zu Konsumzwecken. Es wird als riesige Gelddruckmaschine angesehen, aus der maximaler Profit gezogen werden soll. Menschen und große Geldsummen werden in Bewegung gesetzt, um den Einfluss großer Unternehmen zu steigern und ihnen ein möglichst großes Stück Kuchen zu sichern. Read the rest of this entry »

 
3 Kommentare

Verfasst von - 20. Dezember 2011 in Kultur, Netzpolitik, Politik, Telekommunikation, Web 2.0, Welt

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , ,

Tja, leider…

…gibt es hier nur t-dialin.net. Das ist schon um Längen besser als der schief gegangene GPRS/EDGE-Versuch.

Was ich damit sagen will? Daß mir viel entgeht: zum Beispiel die informativen oder lustigen Vimeos bei Netzpolitik, die ganzen schönen Bilder und Töne von Spreeblick, gerade jetzt die dctp.tv-‚Meinungsmacher‘-Interviews, verpasste Fernsehsendungen, Musik und viele schöne kleine Schnipsel überall im Netz.   Read the rest of this entry »

 
Ein Kommentar

Verfasst von - 19. Februar 2010 in Politik, Web 2.0

 

Schlagwörter: , , ,