RSS

Schlagwort-Archive: Infrastruktur

#btada: Die Verkündigung der Digitalen Agenda · PK am 20. August, 11 Uhr

Sicherer, schneller, breitbandiger – was sich anhört wie die Verwirklichung lang geträumter Wünsche, wird morgen bereits als erfolgreiches politisches Konzept verkauft werden, wenn de Maizière, Gabriel und Dobrindt ihre Digitale Agenda vorstellen. Die Informierteren, die die Presse so gerne „netzaffin“ nennt, werden sich wieder einmal in einer Parallelwelt wähnen. Das poplige Volk, sofern es sich für solches Digitalgedöns überhaupt interessiert, wird skeptisch bis freudig auf etwas mehr Leistung für den Empfang des heimischen Videoprogramms hoffen. Vor allem aber auf „mehr Sicherheit“. Die soll es bekommen, nicht nur vor Cybermobbing und bei Einkäufen im Internet, sondern überhaupt, rundum und überall. Read the rest of this entry »

 

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Sterbende Dörfer

Bis vor Kurzem habe ich in einem 900-Einwohner-Dorf in Rheinland-Pfalz gewohnt. Vor 30 Jahren gab es dort eine Grundschule, eine Landmetzgerei, zwei Bäckereien, einen Tante-Emma-Laden und vier Kneipen. Vor 10 Jahren gab es noch 3 Kneipen und eine kleine Edeka-Niederlassung. Jetzt gibt es nur noch eine Kneipe. Die Menschen klagen, dass sie für jedes Brot, jedes abgepackte Kotelett, jeden importierten Salat und jede Flasche Wasser nun die 5 Kilometer bis zum nächsten Penny fahren müssen. Für Alte und Menschen ohne Auto ist das Geschäft kaum erreichbar, weil es weit außerhalb der Ortschaft und abseits der Buslinie liegt. Der Bus fährt ohnehin nur zweimal täglich. Read the rest of this entry »

 
40 Kommentare

Verfasst von - 12. Juni 2014 in Europa, Leben, Politik

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , ,

Blogparade zum Arbeitsplatz der Zukunft

Falk Hedemann bittet auf dem CeBIT-Blog zur Blogparade:

Wir möchten gerne eure Erfahrungen zum Thema Home Office lesen und starten daher eine Blogparade zum Thema „Arbeitsplatz der Zukunft“. Wer von euch arbeitet vollständig oder auch teilweise von Zuhause? Welche mobilen Lösungen und Enterprise 2.0-Anwendungen setzt ihr dafür ein? Wie habt ihr euren Arbeitgeber überzeugt? Was gefällt euch besonders am Home Office? Was sind die Probleme beim entfernten Arbeiten? Wie sieht der Arbeitsplatz der Zukunft für euch aus? Read the rest of this entry »

 
3 Kommentare

Verfasst von - 18. Februar 2014 in Journalismus, Medien, Netzpolitik, Web 2.0

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , ,