RSS

Schlagwort-Archive: krankheit

Herrmann: Bei Depression Berufsverbot

Der bayerische Innenminister Joachim Herrmann (CSU) ist schon häufiger durch originelle Ideen aufgefallen. Sein neuester Vorschlag: Depressiven sollte – natürlich erst nach gründlicher Prüfung – doch einfach ein Berufsverbot erteilt werden können.

Wir haben bis jetzt in Deutschland genau einen bekannt gewordenen Fall, dessentwegen über solchen Unfug überhaupt laut sinniert wird. Ohne jegliches Maß wird eine große Personengruppe ganz bewusst stigmatisiert. Schlimmer noch: All die winzigen Fortschrittchen, die es bei der Akzeptanz von Depressionen seit dem Freitod des Fußballers Robert Enke gab, werden damit negiert. Read the rest of this entry »

Advertisements
 
14 Kommentare

Verfasst von - 10. April 2015 in Kaffeesatz, Kultur, Politik, Wissen

 

Schlagwörter: , , , , , , ,

Burn-out: Ralf Rangnick hat Glück gehabt

Der Bundesligatrainer Ralf Rangnick hat sich öffentlich zu seinem Burn-out bekannt. Das ist extrem schwierig und ungewöhnlich, denn im Regelfall hat ein Betroffener weder die Möglichkeit noch, vor allem, die Kraft dazu. Zwingende Voraussetzung für diesen Schritt ist eine aufgeklärte und aufmerksame Lebensumgebung.

Ein Burn-out kommt nicht plötzlich. Er bereitet sich schleichend vor; es wird immer schlimmer, bis ihm nichts mehr entgegengesetzt werden kann. Betroffen werden überwiegend „Macher“, Menschen, die ein Ziel haben, ein Vorhaben umsetzen und etwas bewegen wollen. Oft ist Idealismus, immer sind hohe Anforderungen an sich selbst Triebfeder und Begleitumstand. Read the rest of this entry »

 
15 Kommentare

Verfasst von - 23. September 2011 in Leben, Menschen, Sport

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Typisierungsaktion für Frank

Andreas‚ Freund Frank ist todkrank, er hat eine besonders bösartige Form der Leukämie. Wenn es mich erwischte, würde ich mir ganz ganz viel Hilfe und Unterstützung wünschen, das geht euch sicher nicht anders. Lest euch die Seiten bitte durch, seht euch vor allem die Videos an und macht was. Auch dafür ist Internet gut.

DKMS-SPENDENKONTO: 910030898
Sparkasse Hannover BLZ 250 501 80
IBAN: DE55250501800910030898
BIC: SPKHDE2HXXX

 
2 Kommentare

Verfasst von - 5. September 2010 in Menschen, Web 2.0

 

Schlagwörter: , , , , , , ,