RSS

Schlagwort-Archive: tagesschau

Link

Diskreter Hinweis auf mein Tagesschau-Storify »

 
3 Kommentare

Verfasst von - 12. Januar 2015 in Kaffeesatz, Medien

 

Schlagwörter: , , , , , ,

Splitter, 12.01.2015

Abgeordnetenwatch verklagt den Bundestag,
weil der partout nicht offenlegen will, welche Lobbyisten dort so ein- und ausgehen. Sehr schön.
 
Pegida will die Gemeinnützigkeit
Ihr erinnert euch vielleicht, dass die Attac und sozialen Verbänden und Einrichtungen wie Nazi-Aussteigerprogrammen aberkannt wurde.
 
Lupenreine Vertreter der Meinungs- und Pressefreiheit
Falls ihr es noch nicht gesehen habt: Eine schöne Übersicht der wahren Demokraten, die gestern in Paris mitmarschiert sind. Das rührende Foto von Merkel und Hollande habt ihr ja bestimmt schon ergriffen bewundert. Read the rest of this entry »

 
2 Kommentare

Verfasst von - 12. Januar 2015 in Medien, Splitter

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

ARD/Spanien: Wie das Netz funktioniert —

ARD/Spanien: Wie das Netz funktioniert — #Carta http://bit.ly/Pozwlf #ARD #Spanien #tagesschau

 
Comments Off on ARD/Spanien: Wie das Netz funktioniert —

Verfasst von - 26. September 2012 in Medien, Politik, Web 2.0

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , ,

Schäuble: Verantwortungsvolles Verhalten

Die tagesschau wird am 27. Zeugnis für die bewunderungswürdige Haltung des Bundesfinanzministers: Bei der Abstimmung zur Griechenland-Hilfe versucht Wolfgang Schäuble, seine angesichts der unglaublichen Summe von 130.000.000.000,00 Euro stark angespannten Nerven mit einem Sudoku-Spiel zu beruhigen. Eine Haltung, die keine Schule mehr zu machen braucht.

© tagesschau – leider depubliziert
 
5 Kommentare

Verfasst von - 29. Februar 2012 in Kaffeesatz, Medien, Politik

 

Schlagwörter: , , , , , , ,

Erinnert sich noch jemand an Glaubwürdigkeit?

Früher hieß das mal “vertrauenswürdig”. Wenn bestimmte Personen oder Medien etwas bekannt gaben, war es zwar womöglich subjektiv gefärbt, aber man wußte, was davon zu halten war. Wenn derzeit etwas über Politik, Banken oder Libyen, über Apps, ein Leistungsschutzrecht oder Google+ verlautbart, ist eher Ungläubigkeit angebracht. Und es wird immer schlimmer.

Hat es damit zu tun, daß die Politik in Wirklichkeit von der Deutschen Bank, Branchenlobbies und Medienkonzernen gemacht wird? Und daß die Politiker nur so tun, als wären sie Volkes Vertreter? Read the rest of this entry »

 
 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,

“Aktuelle Nachrichten”: 3.2.2011 04:39

Screenshot: tagesschau · Reality: Al Jazeera English

 
9 Kommentare

Verfasst von - 3. Februar 2011 in Kaffeesatz, Medien, Ohne Worte, Politik, Welt

 

Schlagwörter: , , , , , , ,